Info-Abend für Yogalehrer*innen-Ausbildung

Für unsere Yoga Vidya-Yogalehrer-Ausbildung in Düsseldorf-Süd, An der Garather Motte 16, haben wir dafür Informationsabende eingerichtet. Sie geben Ihnen die Möglichkeit, Räumlichkeiten und Lage der Ausbildungsstätte kennen zu lernen.

Padmakshi Ingrid Berger, die Ausbildungsleiterin, wird Sie über die wesentlichen Inhalte, den Ablauf und die Preisgestaltung der Ausbildung informieren und Ihnen gerne Ihre Fragen beantworten. Wir bitten Sie jedoch, sich bereits vorher mit den Informationen auf der Seite „Ausbildung" vertraut zu machen.

Erfahrung in der Yogapraxis ist von Vorteil, jedoch keine Bedingung. Ein möglichst stabiler Gesundheitszustand ist jedoch Voraussetzung, da Sie die Ausbildung körperlich und geistig fordern wird, um nach zwei Jahren an der Abschlussprüfung teilnehmen zu können. Wer an der Ausbildung teilnehmen möchte, um Yoga in seinem ganzheitlichen Aspekt kennen zu lernen und eventuell keinen Abschluss benötigt, ist ebenfalls willkommen.

Eine Yogastunde ist an diesem Abend nicht vorgesehen, doch können Sie in einem unserer laufenden Kurse an einer kostenlosen Probestunde teilnehmen. Wenn Sie teilnehmen möchten, bitte über unsere Homepage vorher anmelden.

»Info-Abend für Yogalehrer*innen-Ausbildung«
05.11.2021 – 06.11.2021, Freitag 18.30–20.00 Uhr mit Padmakshi Berger
Preis(e):
Info-Abend 0,00
Anmelden

Padmakshi Berger

Mein Weg mit Yoga begann 1975 in meiner Heimatstadt Hamburg. Ein Yogakurs, der von einem Yogameister aus Indien abgehalten worden war und an dem ich teilgenommen hatte, begeisterte und inspirierte mich so sehr, dass ich mich entschloss, in einem Ashram in Süd Indien, unter der Schirmherrschaft von Swami Vivekananada, zur Yogalehrerin ausbilden zu lassen.

Als ehemals selbständig Kauffrau in der EDV-Branche und nunmehr Yogalehrerin wurde ich 1999 Mitarbeiterin beim Yoga Vidya e.V. im Westerwald. Dort habe ich als Yogalehrerin und als Teamleiterin der kaufmännischen Verwaltung am Aufbau und der Fortentwicklung des Yoga Vidya e.V. unter Leitung des Gründers, Sukadev,Volker Bretz, mitgewirkt und mein Wissen durch Weiterbildungen und der Teilnahme an Lehrgängen indischer Meister in Indien vertiefen können.

Als Sukadev Bretz im Jahre 2006 die Leitung des neu gegründeten Ashrams in Bad Meinberg aufnahm, nahm ich sein Angebot an, als Ausbilderin und spirituelle Leiterin den Ashram im Westerwald mit mehr als 30 Mitarbeitern zu führen. Im Jahre 2010 gab ich die Leitung des Ashrams ab und gründete in Kooperation mit Yoga Vidya e.V. im April das Yoga Studio Düsseldorf – Süd. Seit dieser Zeit bilde ich Yogalehrer:innen aus und führe Yoga-Kurse sowie Meditations- und Entpannungs-Kurse durch. Dazu gehören Workshops mit Themen rund um den ganzheitlichen Yoga.

Weitere Veranstaltungen mit Padmakshi Berger

Das Zentrum arbeitet in Kooperation mit dem Yoga Vidya e.V., Bad Meinberg.

Zum Yoga Vidya e.V.

Katalog anfordern

Kurse

10.08.2022
»Hatha-Yoga & Entspannung – Präventionskurs in Garath«
Details Anmelden
11.08.2022
»Hatha Yoga offen für alle Level« (in Vorbereitung)
Details Anmelden
04.09.2022
»Satsang« (kostenlos)
Details Anmelden

Workshops

27.08.2022
»Yoga für den Rücken mit anatomischen Erläuterungen« (Wissenswertes zur Anatomie von Rücken und Wirbelsäule)
Details Anmelden
10.09.2022
»Zeit für Yoga und tiefe Entspannung «
Details Anmelden
24.09.2022
»Erkenne und transformiere negative Gedankenmuster«
Details Anmelden